Finden Sie Ihre benötigten Informationen schnell und übersichtlich

Sie können Ihre Sucheingabe nachgelagert nach Thema oder Ergebnistypen wie News, Studien, Dokumente, Veranstaltungen und Pressemitteilungen filtern.

bb-fash

Virtuelle Kleider: Gut gestylt im Netz

Alle Themen Auftragsforschung E-Commerce Handelsstruktur #Fashion #KPMG #Modehandel #Nachhaltigkeit

KPMG-Studie in Kooperation mit EHI: Fashion 2030 - Sehen, was morgen Mode ist // Im Textilhandel herrscht Krisenstimmung, denn das stationäre Geschäft verliert an Boden. In der Studie „Fashion 2030 – Sehen, was morgen Mode ist“ von KPMG in Kooperation mit dem EHI wird deutlich, dass Trends wie Kreislaufwirtschaft oder Re-Commerce strategische Veränderungen in puncto Nachhaltigkeit nötig machen. Deshalb...mehr lesen

Christian Witt, Director Corporate Communications, Breuninger (Quelle: Breuninger)

Breuninger: Klage auf Ladenöffnung

Alle Themen Handelsstruktur #Corona #Lockdown #Modehandel

Interview mit Christian Witt, Director Corporate Communications, Breuninger // Breuninger hat in sechs Bundesländern Eilanträge für die Öffnung seiner Filialen oder Entschädigung eingereicht? Was genau ist der Hintergrund?  Witt: Wir befinden uns bereits im...mehr lesen

17778_KPMG_Abbildungen_Pressemitteilung_NW-bb

Trend-Guide: Online-Modehandel immer anziehender

Alle Themen Auftragsforschung E-Commerce Handelsstruktur #Fashion #Modehandel #Onlinehandel #Textilhandel

KPMG-Studie in Kooperation mit EHI: Fashion 2030 // Der Modehandel kann seit Jahren ein zwar überschaubares, aber stetiges Umsatzwachstum aufweisen. Allerdings wird dabei der Umsatzanteil des Onlinehandels deutlich stärker und folglich der des stationären Handels immer schwächer. Bereits in 10 Jahren wird der Mode-Onlinehandel einen ebenso hohen Marktanteil aufweisen wie Modegeschäfte vor Ort, so eines der Ergebnisse der Studie „Fashion 2030 – Sehen, was morgen Mode ist“ von KPMG in...mehr lesen

Foto: Fotlia / EtiAmmos

Hellsehen im Handel

Alle Themen Informationstechnologie #Künstliche Intelligenz #Modehandel #Predictive Analytics

Wenn Händler wissen möchten, wie sich die Bedürfnisse der Kunden zukünftig verändern, greifen sie keineswegs zur Glaskugel. Das Stichwort lautet "Predictive Analytics". Modehändler wie Engelhorn in Mannheim haben entsprechende Lösungen auf Basis künstlicher Intelligenz bereits erfolgreich im Einsatz...mehr lesen

Christian Witt, Director Corporate Communications, Breuninger (Quelle: Breuninger)

Breuninger: Klage auf Ladenöffnung

Alle Themen Handelsstruktur #Corona #Lockdown #Modehandel

Interview mit Christian Witt, Director Corporate Communications, Breuninger // Breuninger hat in sechs Bundesländern Eilanträge für die Öffnung seiner Filialen oder Entschädigung eingereicht? Was genau ist der Hintergrund?  Witt: Wir befinden uns bereits im...mehr lesen

Foto: Fotlia / EtiAmmos

Hellsehen im Handel

Alle Themen Informationstechnologie #Künstliche Intelligenz #Modehandel #Predictive Analytics

Wenn Händler wissen möchten, wie sich die Bedürfnisse der Kunden zukünftig verändern, greifen sie keineswegs zur Glaskugel. Das Stichwort lautet "Predictive Analytics". Modehändler wie Engelhorn in Mannheim haben entsprechende Lösungen auf Basis künstlicher Intelligenz bereits erfolgreich im Einsatz...mehr lesen

Leider ergab Ihre Suchanfrage keine Treffer.
Leider ergab Ihre Suchanfrage keine Treffer.
bb-fash

Virtuelle Kleider: Gut gestylt im Netz

Alle Themen Auftragsforschung E-Commerce Handelsstruktur #Fashion #KPMG #Modehandel #Nachhaltigkeit

KPMG-Studie in Kooperation mit EHI: Fashion 2030 - Sehen, was morgen Mode ist // Im Textilhandel herrscht Krisenstimmung, denn das stationäre Geschäft verliert an Boden. In der Studie „Fashion 2030 – Sehen, was morgen Mode ist“ von KPMG in Kooperation mit dem EHI wird deutlich, dass Trends wie Kreislaufwirtschaft oder Re-Commerce strategische Veränderungen in puncto Nachhaltigkeit nötig machen. Deshalb...mehr lesen

17778_KPMG_Abbildungen_Pressemitteilung_NW-bb

Trend-Guide: Online-Modehandel immer anziehender

Alle Themen Auftragsforschung E-Commerce Handelsstruktur #Fashion #Modehandel #Onlinehandel #Textilhandel

KPMG-Studie in Kooperation mit EHI: Fashion 2030 // Der Modehandel kann seit Jahren ein zwar überschaubares, aber stetiges Umsatzwachstum aufweisen. Allerdings wird dabei der Umsatzanteil des Onlinehandels deutlich stärker und folglich der des stationären Handels immer schwächer. Bereits in 10 Jahren wird der Mode-Onlinehandel einen ebenso hohen Marktanteil aufweisen wie Modegeschäfte vor Ort, so eines der Ergebnisse der Studie „Fashion 2030 – Sehen, was morgen Mode ist“ von KPMG in...mehr lesen

Leider ergab Ihre Suchanfrage keine Treffer.
Leider ergab Ihre Suchanfrage keine Treffer.