Sven Althaus

Public RelationsTel:+49 221 57993-870
E-Mail:althaus@ehi.org Kontaktformular
28.08.2019

Beliebig, unglaubwürdig und überflüssig

Alle Themen #EHI Marketingforum #Marketing #PR #PR im Handel #PR-Forum

… könne Kommunikation sein, wenn die Themen keinen Bezug zum eigenen Business haben, meint Ulrich Effing, langjähriger PR-Chef von Deichmann und Referent beim PR-Forum. Überzeugte Haltung hingegen schärfe das Profil und wirke als Employer Branding.

 

*Wenn es um gesellschaftsrelevante Themen wie die Migration, Wahlen oder Umweltschutz geht, sollten Führungskräfte ihr Unternehmen positionieren oder sich besser zurückhalten?

Das hängt sicher vom Thema ab, von der persönlichen Haltung dazu und auch von der gesellschaftlichen Positionierung des Unternehmens. Zu fragen bleibt auch, ob die jeweilige Unternehmenskultur Führungskräfte per se als Kommunikatoren im Namen des Unternehmens vorsieht. Oft ist es ja so, dass inhabergeführte Unternehmen zu einigen Punkten eindeutiger Position beziehen, wenn ihnen bestimmte Themen am Herzen liegen.

*Hat sich die Kommunikation von Unternehmen in Bezug auf gesellschaftsrelevante Themen verändert?

Auf jeden Fall, vor allem bei Marketingmaßnahmen werden ja gerne aktuelle Themen aufgegriffen, to „catch attraction“. Was früher Benetton auszeichnete, nämlich provokative Werbung, fehlt heute fast in keinem Kommunikationswerkzeugkasten. Ob da immer eine echte Haltung hinter steht oder ob es einfach darum geht, bei einer bestimmten Zielgruppe zu punkten, muss man sich fallweise genau ansehen. Natürlich wollen Unternehmen ihr Profil schärfen und Haltung spielt sicher auch beim Employer Branding eine zunehmende Rolle.

*Wo sehen Sie die Grenzen bei der Kommunikation von gesellschaftsrelevanten Themen?

Das lässt sich kaum allgemein beantworten. Wenn man zu gesellschaftsrelevanten Themen kommuniziert, sollte ein Bezug zum eigenen Business erkennbar sein, sonst wird es beliebig, unglaubwürdig oder auch überflüssig. Reine PR-Aktionen um des Abverkaufs Willen werden schnell als solche erkannt. Wir werden zum Beispiel immer wieder gefragt, warum wir mit den Aktivitäten unseres Hilfswerkes wortundtat nicht mehr in die Offensive gehen. Die Hilfsprojekte auf drei Kontinenten sind vor über 40 Jahren entstanden, weil sie der Inhaberfamilie am Herzen liegen. Wir kommunizieren auf gesonderten Kanälen auch zu den Projektfortschritten, um einen Unterstützerkreis zu informieren. Auf Medienanfragen geben wir auch Auskunft zum Thema. Aber es gibt keine großen PR-Kampagnen dazu, und am POS klärt nur ein kleiner Flyer über das Anliegen auf und wirbt um Unterstützung für die Projekte.

Dahinter steckt der Gedanke, dass der Kunde kaufen soll, weil er von der Attraktivität des Angebotes überzeugt ist. Wenn er zusätzlich ein gutes Projekt, das ihn überzeugt, unterstützen möchte, dann ist das sehr willkommen.

Ulrich Effing, Leiter Unternehmenskommunikation der Deichmann-Gruppe, wird beim PR-Forum des Marketing Kongresses mehr zur Haltung des Schuhhändlers berichten. PR-Verantwortliche aus Handels-Mitglieds-Unternehmen sind kostenlos dazu eingeladen. Bitte Mail an Cathrin Klitzsch.


Ähnliche Meldungen

21.01.2021 Sicherheit steigern & Stromverbrauch senken

In welcher Form hat Corona den Ladenbau im Handel 2020 geprägt? Was wird davon auch nächstes Jahr relevant sein? Horbert: Der Einkauf im Handel stand im letzten Jahr ganz im Zeichen von Social

21.01.2021 Dynamik der Digitalisierung

Die Digitalisierung beschäftigt alle Bereiche des Handels und hat im Corona-Jahr weiter stark an Dynamik gewonnen. Auch 2021 wird es mit Vollgas weitergehen. Welche Technologien die Handelswelt

14.01.2021 Kostendruck durch Corona

Wir haben unsere Expertinnen für Handelsimmobilien und Expansion, Lena Knopf und Kristina Pors, gefragt, wie sich die Mietverhältnisse und das Expansionsverhalten im Handel dieses Jahr entwickeln

14.01.2021 Personal im Handel: Flexibel & agil

Wir haben unsere Expertinnen für Personal im Handel, Vanessa Tuncer und Ulrike Witt, gefragt, welche Entwicklungen sich im Bereich Handelspersonal im vergangenen Jahr hervorgetan haben und wie es in

16.12.2020 Blick auf das Handelsjahr 2020

Liebe Freunde und Förderer des EHI, am vergangenen Montag haben wir unsere Jahresprognose für den Einzelhandelsumsatz 2020 einkassiert. Elf Öffnungstage gestrichen, und das im wichtigsten Monat

19.11.2020 Chinas Retail-Highlights

Während Europas Einzelhandel noch unter den Einschränkungen durch Covid-19 ächzt, kehrt in Chinas Alltag langsam wieder Normalität ein. Auch der Handel nimmt wieder Fahrt auf. So konnte sich

19.11.2020 Energie & Nachhaltigkeit

Dr. Angelus Bernreuther, Leiter institutionelle Investoren und Immobilienwirtschaft, Kaufland // Was ist Ihre Aufgabe bei Kaufland und warum beschäftigen Sie sich u. a. mit nachhaltigen

17.11.2020 Top 30 umsatzstärkste Onlineshops in Österreich

E-Commerce-Umsatz 2019 der B2C-Shops für physische Güter in Mio. €: Zum zehnten Mal geben das EHI und Statista einen Überblick über den aktuellen E-Commerce-Markt in Österreich. Auf Basis der

06.11.2020 EHI virtuell: Hinter den Kulissen

Werfen Sie auch mal einen Blick hinter die Kulissen unserer, in diesem Jahr erstmals virtuellen Kongresse EHI connect und EHI Technologie Tage ... Bildquelle:

02.11.2020 Chancen der KI für den Handel

Webinar zu den Ergebnissen des EHI-Szenarioprojekts zur Zukunft Künstlicher Intelligenz im Handel // Im Einzelhandel gehört Künstliche Intelligenz aktuell zu den wichtigsten Technologietrends.

26.10.2020 Voll digital

Interview mit Ulrich Spaan, Geschäftsleitung EHI // Welchen Einfluss hat Corona auf die Handels-IT? Spaan: Durch Corona werden IT-Projekte beschleunigt, verschoben oder verändert. Zum einen

08.10.2020 Beste Vorbereitung

Interview mit Markus Kehrer, Senior Sales Manager bei FACT-Finder // Der November hat sich in den letzten Jahren zum Shopping-Monat entwickelt. Aktionen von Handelsunternehmen rund um den „Black

24.09.2020 Retail Experience im Harry Potter Set

Interview with James Dwyer, Design Director, Lumsden Design // What is the “Warner Bros. Studios Tour London – The Making of Harry Potter” offering to his visitors and Harry Potter Fans? What

23.09.2020 Zukunft der Handelsimmobilien

Drei Fragen an Jan Schwarze, Team Leader Research bei CBRE // Wie hat sich der Markt für Immobilien seit der Corona-Krise entwickelt? Wie hat sich die Krise auf Immobilienpreise

21.09.2020 Top 100 umsatzstärkste Onlineshops in Deutschland

E-Commerce-Umsatz 2019 der B2C-Shops für physische Güter in Mio. €: Zum zwölften Mal geben das EHI und Statista einen Überblick über den aktuellen E-Commerce-Markt in Deutschland. Auf Basis