Ute Holtmann

Leiterin Public RelationsTel:+49 221 57993-42
E-Mail:holtmann@ehi.org Kontaktformular
27.03.2018

Deutsche Drogerie für China

E-Commerce Handelsstruktur Logistik #Tmall

Since about one year the biggest German drugstore chain is selling its products on Tmall. The experiences are encouraging. Chinese customers love promotions, says Christoph Werner, Marketing & Procurement Manager at dm-drogerie markt, and explains why dm will now expand the cooperation.

 

dm drogerie-markt has started to sell its products on Tmall (by Alibaba) about a year ago. What are your experiences?

Christoph Werner, Geschäftsführer dm-drogerie markt (Foto: dm-drogerie markt)

Christoph Werner, Geschäftsführer dm-drogerie markt (Foto: dm-drogerie markt)

Christoph Werner: Business is developing at a tremendous pace and our product selection has found a very appreciative market. Our customers in China are highly motivated by deals and offers, and given that Tmall is driven by strong promotional activity, the sporadic spike in demand has proven quite a challenge logistically – but we’ve been coping fine so far.

Did you have to alter aspects of your original plans and strategies, i.e. concerning the range of products?

Christoph Werner: We want our Chinese customers to view us as a partner and expert in drugstore products that please their every need, and so we are consistently diversifying our range. Starting with only 22 products in March 2017, our dm online shop on Tmall Global now stocks some 140 products from nine dm brands and five brands from industrial partners.

Which products are the top-sellers in the Chinese market?

Christoph Werner: We currently offer our customers in China a product mix including the dm brands Balea, Balea MEN, Das Gesunde Plus, Dontodent, Sundance, ebelin, Jessa, dmBio and alverde, as well as other brands from industrial partners. The best-sellers to date are dm’s Balea care products, especially the Balea Beauty Effect Lifting Kur treatment, but also Aptamil milk formula.

How do you organize the logistics to and in China (home-delivery)? Which partners do you works with?

Christoph Werner: All orders are picked and packed at our German logistics centre and shipped to China by airmail, where they are distributed to the end consumer by local logistics providers. We are currently cooperating with DSV in Germany as well as Cainiao, Alibaba’s affiliated logistics platform, for airfreight and local distribution. For Singles’ Day on 11 November 2017 we also, for the first time, resorted to using a bonded warehouse in a Free Trade Zone to keep up with the huge demand while significantly reducing the delivery times.

Do you sell solely on T-Mall and do you have your own website for communications?

Christoph Werner: Our products are sold to customers in China only and directly on Tmall Global.

 

More about the retailworld China and trends from far east at the C-star 2018 on April 26th – 28th in Shanghai.


Ähnliche Meldungen

15.11.2018 Engagement für Energieeffizienz

Drei Fragen an Christiane Scharnagl, Sustainability Manager, Ikea / Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie „People & Planet Positive“ engagiert sich Ikea für eine Verkehrswende. Was

25.10.2018 Digitale Nähe

EHI-Experten diskutierten die Perspektiven von Logistik, Fulfillment und E-Commerce Hierzu einige aktuelle Thesen: Die Technologie treibt den E-Commerce vor sich her Es wird in der Branche häufig

28.09.2018 Die letzte Meile

Starkes Verkehrsaufkommen sowie hohe Schadstoffbelastungen in Städten machen die Belieferung auf der „letzten Meile“ zu einer echten Herausforderung. Zur Problemlösung existieren bereits

31.08.2018 Auf dem schnellsten Weg

Bis zu 3.000 Getränke-Bestellungen bringt das Münsteraner Start-up Flaschenpost pro Tag zu seinen Kunden – und das garantiert innerhalb von 120 Minuten. Wie kann das funktionieren? Das

12.07.2018 Same-Day in China

Dichter Verkehr ist in Chinas Großstädten normal. Dennoch finden die Chinesen stets Wege, um schnell zu liefern – sogar Same-Day ist kein Problem. Auf der C-star 2018 erklärt Prof. Dr. Helmut

05.07.2018 Metro macht Multichannel

Metro überrascht nach seiner Modernisierung mit einem neuen Marktkonzept in Düsseldorf, das insbesondere Kunden aus der Gastronomie alles bieten soll, was sie brauchen – und zwar auf allen

28.06.2018 Schlüssel im Smartphone

Sein Paket erhalten, ohne zu Hause zu sein – für Amazon-Kunden in den USA ist das bereits Realität. Ein smartes Türschloss entriegelt die Tür aus der Ferne. Auch für den Handel birgt die

29.03.2018 Wenn Rewe zweimal klingelt

Seit sieben Jahren kommt Rewe bis an die Haustür seiner Kunden und erreicht mit seinem Lieferservice mittlerweile 40 Prozent der deutschen Haushalte. Dabei ist eine gut funktionierende Supply

08.03.2018 Wandelbar und kundenorientiert

Interview mit Lennart Kirstein, Supply Chain-Manager Otto / Aktuell ist Flexibilität in der Handelslogistik gefordert. Auch die Otto Group hat sich auf dem Weg vom Versandhändler zum

16.02.2018 Flinker Versand

Gerade den Kaufen-Button im Onlineshop gedrückt und schon klingelt der Paketbote. Ganz so schnell läuft es nicht, aber viele Onlinehändler können ihre Ware bereits binnen 24 Stunden liefern.

11.01.2018 Erfahrungen in China

Interview with Jeroen de Groot, CEO of Metro Cash & Carry China / Metro Cash & Carry entered the Chinese market in 1996 and now runs 90 stores all over the country. The food wholesale

04.01.2018 Handelsagenda 2018

Herzlich willkommen im Jahr 2018. Wir wünschen Ihnen, dass es ein gutes Jahr wird. Ein Jahr mit vielen Veränderungen. Ein Jahr mit vielen spannenden Projekten. Ein Jahr mit guten Geschäften. Vor

14.12.2017 PIM(p) your process

Produktdaten müssen vollständig, valide und in digitaler Form bereitstehen, damit Händler ihre Kunden schnell und umfassend informieren, die Logistikprozesse optimieren und den administrativen

07.12.2017 Hallo, Professor Roboter!

Automatisierungs- und Robotik-Lösungen werden für den Handel immer wichtiger. Das zeigt unser kostenloses Whitepaper Robotics4Retail. Prof. Handke von der Uni Marburg setzt humanoide Roboter

15.11.2017 Pünktliche Päckchen

Weihnachten ist das Fest der Freude - und der Geschenke! Für den Handel bringt diese umsatzstarke Zeit aber auch einige Herausforderungen mit sich. Denn besonders junge Kunden zählen zu den