Sven Althaus

Public RelationsTel:+49 221 57993-870
E-Mail:althaus@ehi.org Kontaktformular
11.10.2018

McDigital

Alle Themen Informationstechnologie Zahlungssysteme #Digitale Transformation #Künstliche Intelligenz #Mobile Payment

Drei Fragen an Nicolas von Sobbe, Director Digital bei McDonalds Deutschland /

Welche Rolle spielt die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen?

Nicolas von Sobbe, Director Digital bei McDonalds Deutschland (Foto: McDonalds)

Nicolas von Sobbe, Director Digital bei McDonalds Deutschland (Foto: McDonalds)

Digitalisierung ist bei McDonalds eine Unternehmenspriorität. Neue Technologie hilft uns dabei, unsere Kunden mit maßgeschneiderten Angeboten zu begeistern. Und dabei dort abzuholen, wo sie heutzutage die meiste Freizeit verbringen: auf ihrem Smartphone. Zudem können wir mit neuen digitalen Produkten, wie unseren Selbstbedienungsterminals oder mobilem Bestellen und Bezahlen per App das Markenerlebnis in unseren Restaurants weiter positiv aufladen.

Welche neuen digitalen Services werden die McDonalds-Kunden in Zukunft in den Filialen antreffen? Welche Rolle spielen dabei die Interaktion mit dem Kunden und das mobile Bezahlen?

Eine Selbstverständlichkeit sind heute bereits unsere Selbstbedienungsterminals, die in zwei Drittel unserer Restaurants installiert wurden. Sie laden unsere Gäste zum digitalen Stöbern und gemeinsamen Bestellen ein. Bargeldlos kann der Kunde seine Bestellung komfortabel abwickeln. Eine Innovation rollen wir in den nächsten Monaten mit mobilem Bestellen und Bezahlen per App aus. Von überall und zu jeder Zeit können Sie ihre McDonalds Favoriten managen oder auch eine Bestellung zusammenstellen. Sobald Sie sich in Nähe des ausgewählten McDonalds Restaurants befinden, starten wir nach Eintritt in den Geofence die Zubereitung Ihrer Bestellung und sie holen sie einfach an der „Pick-Up-Zone“ ab. Bezahlt wurde bereits per Mobile Payment mit Kreditkarte. Mobile Coupons lassen sich zudem zu jeder Bestellung hinzufügen oder auch einfach an Kasse und Selbstbedienungsterminal zur einmaligen Einlösung als App-Coupon scannen. More to come!

Beschäftigen Sie sich auch schon mit dem Thema Künstliche Intelligenz?

In den vergangenen Jahren haben wir unseren Fokus auf e-Commerce und das Schließen des digitalen Kreislaufes von digitalen Geräten zur Kasse gelegt. Somit sind wir heute in der Lage Kunden tagesaktuelle und ortsgebundene mobile Coupons auszuspielen. Künstliche Intelligenz ist der nächste Schritt. Wir werden unseren CRM-Kunden, die treu und mit Freude unsere digitalen Touchpoints nutzen, zeigen, dass wir ihren Wert zu schätzen wissen. Mit künstlicher Intelligenz werden wir ihnen personalisierte Angebote machen, die unterstreichen, dass wir unsere registrierten Kunden verstanden haben. Wir halten die Verbindung von datengetriebenem Marketing und künstlicher Intelligenz für eine sehr vielversprechende Kombination.

 

Mehr von Nicolas von Sobbe, Director Digital bei McDonalds Deutschland, und zur Digitaliserung bei McDonalds hören Sie auf den EHI Technologie Tagen 2018 am 06. und 07. November in Düsseldorf.


Ähnliche Meldungen

01.08.2019 BuyBye, Warteschlange

Je vielseitiger Mobile Bezahl-Apps einsetzbar sind, desto eher werden sie vom Kunden auch genutzt. So kombiniert die App „BuyBye" mobiles Bezahlen mit Self-Scanning und kann

02.07.2019 Perfect Match: Alipay bei dm

In den mehr als 1.970 dm-Märkten können chinesische Touristen ab sofort komfortabel mit Alipay zahlen. Damit bietet Deutschlands größter Drogeriemarkt nun eine bei Chinesen sehr beliebte

21.06.2019 Storno, bitte!

Rund um die Uhr geshoppt, selbst gescannt und im Vorübergehen bezahlt – Prof. Dr. Antonio Krüger erklärt im Interview, ob im Checkout der Zukunft noch ein Schwätzchen mit der Kassiererin

23.05.2019 Faire Finanzen

Durch Manipulationen an Registrierkassen entgehen den Finanzbehörden jedes Jahr mehrere Milliarden Euro. Doch gezinkte Kassendaten haben bald ein Ende, denn ab Januar 2020 ist die technische

04.04.2019 Mehr Chance als Bedrohung

Interview mit Gianmichele Zappia, Senior Fraud Manager, GetYourGuide Deutschland, und Alexa von Bismarck, Country Manager Adyen Germany / Die Payment Service Directive 2 (PSD2) soll

21.03.2019 Brillen aus dem Drucker

Bei Frame Punk in Berlin bekommt jeder was auf die Nase – und zwar ganz individuell. Mit 3D-Druck wird jede Brille nach den Wünschen des Kunden gefertigt. Auch beim Bezahlen gehen die

10.01.2019 Payment peu à peu

Wenn das Geld beim Shoppen nicht so locker sitzt, kann ein Ratenkauf für Kunden kaufentscheidend sein – sowohl on- als auch offline. Fast der gesamte Abschluss erfolgt mittlerweile automatisch

08.11.2018 Für eilige Einkäufe

Einfach Smartphone oder Kundenkarte an das elektronische Regaletikett halten, das Produkt nehmen, fertig – die „Tap to Go“-Technologie von Albert Heijn macht es möglich. Was hinter der

31.10.2018 Warteschlange adé

Zwar sind wir beim Bezahlen – verglichen mit Dänemark, Schweden oder gar China – quasi ein Entwicklungsland. Aber das Thema nimmt Fahrt auf und immer öfter wird kontaktloses oder mobiles

11.10.2018 Smart bezahlen

Kaum ein anderes Volk hängt am Bargeld wie wir. Doch allem Anschein zum Trotz sind viele Deutsche äußerst aufgeschlossen gegenüber modernen Bezahlmethoden. Kontaktloses Bezahlen hat die Liebe

04.10.2018 Invisible shopping

3 Fragen an Jiefu Feng von Cloudpick / C-star: Wie hat die Cloudpick-Technologie in den Bereich des intelligenten Einzelhandels mit verkäuferlosen Geschäften Einzug gehalten? Feng: Auf dem Weg

13.09.2018 Wurst per Karte

Mehr Würstchen – weniger Kleingeld, so ist Kleinunternehmer Marcus Traub mit seinem mobilen Wurstverkauf unterwegs. Unterstützt wird sein Vorhaben vom Bundesministerium, das Händler bei der

16.08.2018 "It is so amazing"

Chinesische Touristen lieben deutsche Städte und sind begeistert von den vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten. Nur konsequent, dass besonders Händler im Luxussegment inzwischen die komfortablen

19.07.2018 Bequemes Bezahlen

Aktuell sind deutsche Kunden mobilen Bezahltechnologien gegenüber noch skeptisch. Ganz anders in China, hier sind Alipay und WeChat Pay die beliebtesten Bezahlmethoden – das hat auch mit dem

29.06.2018 Zarte Pflanze Mobile Payment

Mit Services wie Payback Pay und Bluecode können Kunden in Deutschland mobil bezahlen. Nun möchte auch Google Pay ein Stück vom Kuchen abbekommen. Aber wie wird das Bezahlen per Smartphone von