Ute Holtmann

Leiterin Public RelationsTel:+49 221 57993-42
E-Mail:holtmann@ehi.org Kontaktformular
10.11.2014

Geothermie – Signalwirkung für Textilhandel

Alle Themen Energiemanagement #EHI-Award #Energiemanagement #Geothermie

Gewinner Energiemanagement Awards 2014

Gewinnerunternehmen Ernsting’s family und das Modehaus Stackmann mit Laudatoren und Jury-Mitglieder der EHI-Energiemanagement Awards 2014

Im Rahmen des EHI-Kongresses Energiemanagement im Einzelhandel wurden gestern Abend die EHI-Energiemanagement Awards 2014 (EMA) vergeben. Ausgezeichnet wurden damit Handelsunternehmen für das beste Konzept zur Einsparung und zum ressourcenschonenden Einsatz von Energie in den Verkaufsstellen.

Die Jury aus Experten des Handels und der Energiebranche hat die überzeugendsten Projekte aus einer Vielzahl von Einreichungen ausgewählt.

Signalwirkung für die Textilbranche

In der Kategorie der Filialisten hat in diesem Jahr das Textilhandelsunternehmen Ernsting’s family aus Coesfeld den EHI-Energiemanagement Award gewonnen. Das Unternehmen wurde insbesondere aufgrund seines ganzheitlichen Energiemanagement-Ansatzes ausgezeichnet.

Ernsting’s family verfolgt bereits seit 2007 eine integrierte, vollständig in die Organisation implementierte und gut multiplizierbare Energiemanagementlösung. Diese Entwicklung hat das Unternehmen mit hoher Motivation konsequent und erfolgreich fortgeführt und die kontinuierliche Verbesserung dieses fortschrittlichen Gesamtkonzeptes vorangetrieben.

Das schon frühe Engagement des Textilfilialisten im Bereich Energiemanagement, die kontinuierlich erfolgreich umgesetzten und stets aufeinander abgestimmten Maßnahmen sowie die dadurch entstehende positive Signalwirkung für die Branche waren die Gründe, dem Unternehmen Ernsting’s family den EHI-Energiemanagement Award 2014 zu verleihen.

Geothermie heizt und kühlt

In der Kategorie „Selbstständiger (Fach-)Einzelhändler“ ist der diesjährige Gewinner das Modehaus Stackmann aus Buxtehude. Das Modehaus heizt und kühlt – je nach Bedarf – mit Geothermie. Im Gegensatz zu Geothermie-Projekten im Lebensmitteleinzelhandel wird die Geothermie im textilen Einzelhandel noch sehr wenig genutzt. Durch die Umsetzung des Konzeptes kann das Modehaus Stackmann eine außergewöhnlich große Menge an Heizenergie einsparen.

Das Modehaus versorgt den in 2013 erstellten Geschäftsneubau sowie die darin integrierten 11 Wohnungen vollständig mit geothermischer Kühl- und Wärmeenergie und kann zudem im Altbau den Wärme- und Kühlbedarf zu einem überwiegenden Anteil über die geothermischen Anlagen abdecken.

Da eine derartige Umsetzung eines Geothermie-Konzeptes für ein Textilhandelsunternehmen derzeit noch ungewöhnlich ist und die damit verbundene hohen Heizenergieeinsparung Vorbildcharakter für die Branche aufweist, hat sich die Jury entschieden, das Modehaus Stackmann mit dem EHI-Energiemanagement Award 2014 auszuzeichnen.

Fotos stehen hier zur Verfügung

 


Kontakt:
Benjamin Chini, Projektleiter Energiemanagement, Tel: -24, chini@ehi.org
Ute Holtmann, Leiterin Public Relations, Tel: -42, holtmann@ehi.org

Herausgeber:
EHI Retail Institute e. V., Spichernstraße 55, 50672 Köln, www.ehi.org

Über das EHI
Das EHI Retail Institute ist ein Forschungs-, Bildungs- und Beratungsinstitut für den Handel und seine Partner mit rund 60 Mitarbeitern. Das internationale EHI-Netzwerk umfasst rund 700 Mitgliedsunternehmen aus Handel, Konsum- und Investitionsgüterindustrie. Gegründet wurde das Unternehmen 1951. Geschäftsführer ist  Michael Gerling. Die GS1 Germany, eine jeweils 50-prozentige Tochtergesellschaft des EHI und des Markenverbandes, koordiniert die Vergabe der Global Trading Item Number (GTIN, ehem. EAN) in Deutschland. In Kooperation mit dem EHI veranstaltet die Messe Düsseldorf die EuroShop, die weltweit führende Investitionsgütermesse für den Handel und die EuroCIS, wo neueste Produkte, Lösungen und Trends der IT- und Sicherheitstechnik vorstellt werden.


Ähnliche Meldungen

28.11.2019 Intelligente Kooperation, monetäre Anreize und selbstlernende Anlagen

EHI verleiht Energiemanagement Awards (EMA) 2019 // Für den Handel ist der ressourcenschonende Einsatz von Energie inzwischen ein durchaus wettbewerbsentscheidender Aspekt. Dabei lohnen sich vor

27.11.2019 Handel investiert weiter in Energieeffizienz

EHI-Studie untersucht Energiemanagement im Einzelhandel // Die Handelsketten aus der Region D-A-CH laufen energieeffizienter, denn Anlagen sind stromsparend und in den Gebäuden erhöht sich die

06.06.2019 E-Mobilität: Der geladene Kunde

EHI veröffentlicht Whitepaper zu E-Mobilität im Handel 2019 // Geladene Kunden sind für Händler normalerweise kein wünschenswertes Ergebnis einer beendeten Shopping-Tour. Das ändert sich

31.01.2019 Solarzellen auf dem Supermarkt

EHI-Studie analysiert Maßnahmen zur Energieoptimierung im Handel / Im deutschen Handel spielt die Energiewende eine zunehmend wichtige Rolle. Viele Handelsunternehmen haben es sich zum Ziel

28.11.2018 Vorbildliche Händler auf dem Treppchen

EHI verleiht Energiemanagement Awards (EMA) 2018 / Auch für Händler ist der ressourcenschonende Einsatz von Energie mittlerweile durchlaufend Thema. Dabei lohnen sich vor allem an den

27.11.2018 Bewegung im Handel

EHI gründet Initiative E-Mobilität / E-Mobilität führt in Deutschland zur Zeit noch eher ein Schattendasein, dabei sind die Auswirkungen für den Handel sehr umfassend und die Notwendigkeit

27.11.2018 Steigende Kosten, konstanter Verbrauch

EHI-Studie analysiert Maßnahmen zur Energieoptimierung im Handel / Trotz verbrauchssteigernder Faktoren, die vor allem in neuen Ladenkonzepten begründet liegen, konnte der Nonfood-Handel seinen

17.01.2018 Energie für die Zukunft

EHI-Studie analysiert Maßnahmen zur Energieoptimierung im Handel / Für viele Händler gewinnt das Speichern überschüssiger Energie immer stärker an Bedeutung. Zumindest in Zukunft könnte das

30.11.2017 Preiswürdig: Neue Konzepte für Energieeffizienz

EHI verleiht Energiemanagement Awards (EMA) 2017 / Im Rahmen des EHI-Kongresses Energiemanagement im Einzelhandel wurden gestern Abend die EHI-Energiemanagement Awards 2017 (EMA) vergeben.

29.11.2017 Handel investiert in Energieeffizienz

EHI-Studie analysiert Maßnahmen zur Energieoptimierung im Handel / Die Investitionen der Händler in Energieeffizienzmaßnahmen sind weiterhin auf einem hohen Level, so die aktuelle EHI-Studie

16.02.2017 Veränderung als Konzept

Top-Trends im Ladenbau / Kunden lieben Abwechslung. Deshalb sind auffällige Charakteristika im internationalen Ladenbau der Mix aus unterschiedlichen Stilen, ein ausgefallenes Visual

10.01.2017 Mit Kälte heizen

EHI-Studie analysiert Maßnahmen zur Energieoptimierung im Handel / Der Energieverbrauch im Einzelhandel entfällt zu einem überwiegenden Teil auf elektrischen Strom. Das zeigt die aktuelle

16.11.2016 Energiemanagement: Vorbildliche Händler ausgezeichnet

EHI verleiht EMA 2016 / Im Rahmen des EHI-Kongresses Energiemanagement im Einzelhandel wurden gestern Abend die EHI-Energiemanagement Awards 2016 (EMA) vergeben. Ausgezeichnet wurden damit

15.11.2016 Der Handel investiert in Energieeffizienz

EHI-Studie analysiert Maßnahmen zur Energieoptimierung im Handel / Die Investitionen der Händler in Energieeffizienzmaßnahmen sind in den vergangenen Jahren stark angestiegen, das geht aus der

01.02.2016 LED – Licht im Angebotsdschungel

EHI-Checkliste zum „Einsatz von LED im Handel 2016“ / Die LED ist da. Für Händler, Anbieter und Dienstleister, die sich professionell mit Lichtplanung beschäftigen, ist sie inzwischen