Ute Holtmann

Leiterin Public RelationsTel:+49 221 57993-42
E-Mail:holtmann@ehi.org Kontaktformular
07.09.2017

Roboter Tom erklärt die Drohne

Alle Themen #Digitalisierung #IT #Robotics

Drei Fragen an Christian Stephan, Head of Innovation Research, Media-Saturn-Holding//

Mit einer Engelsgeduld erklärt Tom die Funktionsweise von Drohnen und Paul führt die Kunden zum Produkt. Im Interview erklärt der Experte Christian Stephan, warum die Roboter zum Kernsortiment passen.

Christian Stephan, Media-Saturn-Holding

Christian Stephan, Media-Saturn-Holding

In welchen Bereichen setzen Sie Robotik bereits ein?

Wir testen bereits seit einigen Jahren den Einsatz von Robotern. Im vergangenen Jahr haben wir beispielsweise den Lieferroboter von Starship in einem MediaMarkt in Düsseldorf eingesetzt. In Ingolstadt unterstützt Roboter „Paul“, der auf Care-o-bot 4 von Unity Robotics basiert, in der Kundenberatung. Er bringt die Kunden zum gewünschten Produkt und kann auch ein paar Fragen beantworten. Wenn nähere Informationen benötigt werden, holt er menschliches Verkaufspersonal zur Hilfe. Unser Roboter Tom (basierend auf dem Modell Nao) und kleiner als Paul ist humanoider gestaltet und ebenfalls im Markt im Einsatz. Er hat Kunden bereits die Funktionsweise von Drohnen erklärt. Aktuell stellt er Kunden die Saturn Card vor. Er kann auch als Entertainer fungieren, dient aber vor allem dazu, Kunden zu inspirieren.

Worin sehen Sie die Vorteile?

Wir merken dabei immer wieder, dass die Roboter bei unseren Kunden sehr beliebt sind. Kunden kommen zu MediaMarkt und Saturn, um neue Technologien zu erleben – Roboter sind für diese Kunden natürlich extrem spannend. Deshalb arbeiten wir derzeit daran, die Spracherkennung zu verbessern, d.h. dass einerseits der Roboter den Menschen besser versteht (Dialekte etc.) und dass im Umkehrschluss auch der Mensch den Roboter besser versteht.

Wird es in Zukunft Bereiche in Ihrem Unternehmen oder auch im Handel insgesamt geben, in denen keine menschlichen Kollegen/innen mehr gebraucht werden?

Ich sehe aktuell eher das Gegenteil. Die digitale Welt mit den vielen untereinander vernetzten Produkten ist für unsere Kunden zunehmend komplex – daher verstehen wir uns auch als ihr Partner, täglicher Begleiter und Navigator. Die persönliche Beratung wird dadurch wichtiger denn je. Roboter können aber eine gute und unterhaltsame Ergänzung sein.

Herzlichen Dank für das Interview, Herr Stephan.

Mehr zu den Robotern bei Saturn und deren Einsatz im Handel insgesamt erfahren Sie auch auf der EHI Konferenz Robotics4Retail am 26. und 27.09.2017 in Köln oder bei unserer R4R-Initiative.


Kommentieren Sie diesen Artikel

Ähnliche Meldungen

17.05.2018 LEH macht’s vor: Keine Hacker im Supermarkt

BSI erkennt Sicherheitsstandard für Lebensmittelhandel an / Die IT durchdringt viele Bereiche der modernen Gesellschaft. Auch im Handel sind viele Prozesse von technischen Systemen abhängig.

11.05.2018 Hellsehen im Handel

Wenn Händler wissen möchten, wie sich die Bedürfnisse der Kunden zukünftig verändern, greifen sie keineswegs zur Glaskugel. Das Stichwort lautet "Predictive Analytics". Modehändler wie

12.04.2018 Von Imbiss bis Sterneküche

Vom preiswerten Snack bis zum Sterne-Gericht – Kunden lassen es sich beim Shoppen gerne schmecken und geben dabei pro Mahlzeit im Durchschnitt 6,67 Euro aus. Am meisten zahlen die Kunden für

05.04.2018 Handelsgastronomie unter Sternen

Interview mit Tristan Brandt, Geschäftsführer Engelhorn Gastro GmbH und Küchenchef im Opus V in Mannheim / Handelsgastronomische Angebote liegen im Trend. Sie schaffen Wohlfühl-Atmosphäre und

15.03.2018 Einladung zum GenussGipfel vom 9. bis 10. April in Bielefeld

  Wir laden Sie herzlich ein, beim GenussGipfel auf der Bielefelder Alm (SchücoArena) vom 9. – 10. April die feinsten Delikatessen zu probieren und sich über aktuelle Trends der

15.03.2018 Die Mischung macht's

Die Digitalisierung beeinflusst den Handel in allen Bereichen – die Integration digitaler Elemente und Services wird zur Pflicht. Aber gibt es den richtigen Tool-Mix und welche Faktoren sind auf

09.03.2018 Staffelstabübergabe

Nach 12 Jahren als Präsident des EHI hat Prof. Götz W. Werner den Staffelstab an Kurt Jox weitergegeben. Im Rahmen des Wissenschaftspreises wurde Götz Werner von Michael Gerling verabschiedet. Der

09.03.2018 Robotics4Retail

Unsere Initiative Robotics for Retail (R4R) lädt herzlich zur LogiMAT in Stuttgart und CeMAT in Hannover ein. Auf den beiden Leitmessen der Intralogistik stellt sich unsere Initiative vor und

22.02.2018 Durchschlagendes Konzept in London

Shoppen während in Sichtweite die Fäuste fliegen: Im Luxuskaufhaus Selfridges in London findet sich zurzeit alles, was das Boxerherz begehrt – inklusive Boxkampf. Unter dem Motto „Radikaler

22.02.2018 Amazon-Go für Deutschland?

Völlig ohne Kassen und Kassierer, dafür aber mit Dutzenden von Kameras eröffnete Ende Januar in Seattle die erste Amazon-Go-Filiale. Natürlich stellt sich auch der deutsche Handel die Frage

25.01.2018 Viel Geld für die Fläche

Um sich gegenüber der Konkurrenz aus dem Netz besser zu positionieren, muss der stationäre Handel den Kunden mit kreativen Store-Konzepten überzeugen. Die Investitionen der Händler in

16.01.2018 Handel – weltweit vernetzt

Rund um den Globus ist das Zusammenwachsen von Online- und stationärem Handel eines der dominierenden Themen. Vor allem die Verknüpfung der verschiedenen Verkaufskanäle und die Digitailsierung der

04.01.2018 Handelsagenda 2018

Herzlich willkommen im Jahr 2018. Wir wünschen Ihnen, dass es ein gutes Jahr wird. Ein Jahr mit vielen Veränderungen. Ein Jahr mit vielen spannenden Projekten. Ein Jahr mit guten Geschäften. Vor

07.12.2017 It’s a match

Zukunft in der Handels-, Konsum- und Investitionsgüterbranche erfolgreich sichern – Gestaltungsoptionen bei Nachfolge-, Wachstums- und Investitionsfragen / Fehlt ein geeigneter oder

29.11.2017 Top 100 umsatzstärkste Onlineshops in Deutschland

E-Commerce-Umsatz 2016 der B2C-Shops für physische Güter in Mio. €: Zum neunten Mal geben das EHI und Statista einen Überblick über den aktuellen E-Commerce-Markt in Deutschland. Auf Basis