Cetin Acar

Projektleiter Forschungsbereich ITTel:+49 221 57993-12
E-Mail:acar@ehi.org Kontaktformular
29.07.2016

Key Facts: Kassenhardware und Service

Alle Themen Informationstechnologie #Checkout #Kassensysteme #POS

Cover Key Facts: Kassenhardware und Service

Cover Key Facts: Kassenhardware und Service

Der Forschungsbereich IT im EHI Retail Institute beinhaltet ein breites Spektrum an Themen, die durch die Arbeitskreise und Studien teilweise inhaltlich nur angerissen werden können. Das EHI Retail Institute bietet daher seinen Mitgliedern die Möglichkeit, in den eintägigen IT-Themenworkshops bestimmte IT-Themen zu vertiefen und sich hierzu mit Fachleuten und Kollegen aus diesem Bereich auszutauschen.

Zu dem Themenworkshop „Kassenhardware & Service“ vom 02. Juni 2016 wurden die Beiträge und Ergebnisse der Veranstaltung in ein Kompendium überführt.  Vorhandene Informationen wurden aggregiert und themenspezifisch ergänzt. Unternehmen, die nicht an dem Workshop teilnehmen konnten, bekommen somit eine topaktuellen Überblick rund um das Thema Kassenhardware und Service.

 

Download für EHI-Mitglieder Studie im EHI-Shop ansehen

Ähnliche Meldungen

27.02.2018 Whitepaper: Smart Store

Die Möglichkeiten des Internet of Things (IoT) oder der Künstlichen Intelligenz eröffnen Händlern neue Perspektiven für ihre Digitalisierungsstrategien. Der Weg zum vernetzten Store, in dem

23.02.2018 Kassensysteme 2018

51 Retailer aus Deutschland, Österreich und Schweiz mit weltweit insgesamt 62.300 Filialen und einem Umsatz von rund 226 Mrd. Euro wurden für die aktualisierte Studie zu Themen und Trends am

05.12.2017 Whitepaper: Robotics4Retail

Um der Aktualität des Themas Rechnung zu tragen und Erfahrungen, Chancen, Anforderungen und Herausforderungen beim Einsatz von Robotik im Handel näher herauszuarbeiten, hat das EHI Retail

16.03.2017 IT-Trends im Handel 2017

Für die vorliegende achte Auflage der Studie „IT-Trends im Handel 2017“ wurden Entscheider in 92 deutschsprachigen Unternehmen in persönlichen Interviews zu technologischen Trends und

19.12.2016 Whitepaper: Self-Checkout-Systeme aus Mitarbeitersicht

Im Zuge der EHI Self-Checkout Initiative wurden bereits einige Untersuchungen zu Akzeptanz und Verbreitung von Self-Checkout- und Self-Scanning-Systemen in Deutschland durchgeführt. Dazu

22.11.2016 Whitepaper: Analyse des Kundenverhaltens im Einzelhandel

Wie viele Passanten betreten ein Geschäft? Handelt es sich um Besucher oder Käufer? Gibt es Produkte oder Platzierungen, die eine besonders hohe Aufmerksamkeit erregen? Während die Customer

04.08.2016 Whitepaper: Self-Scanning-Systeme aus Kundensicht

Beim mobilen Self-Scanning erhält der Kunde bereits am Eingang des Geschäfts ein Lesegerät und scannt die Artikel während des Einkaufs mittels des mobilen Erfassungsgeräts selbst ein. Am

24.02.2016 Kassensysteme 2016

51 Retailer mit weltweit 90.300 Filialen und einem Umsatz von rund 252 Mrd. Euro wurden für die aktualisierte Studie zu Themen und Trends am POS befragt. Aufgrund der Historie von nunmehr

30.10.2015 Whitepaper: Self-Checkout-Systeme aus Händlersicht

Der Einsatz von Self-Checkout-Systemen – Lesson Learned Ergebnisse der EHI-Händlerbefragung zu Motiven, Erfahrungen und Entwicklungsperspektiven beim Einsatz von stationären

26.06.2015 Whitepaper: Self-Checkout-Systeme

Unter den Begriff „Self-Checkout (SCO)“ fallen Systeme, mit denen der Checkout-Prozess ganz oder teilweise dem Kunden überlassen wird. Obwohl die genutzten Systeme mittlerweile Marktreife

10.04.2015 IT-Trends im Handel 2015

Für die vorliegende siebte Auflage der Studie „IT-Trends im Handel 2015“ wurden Entscheider in 95 deutschsprachigen Unternehmen in persönlichen Interviews zu technologischen Trends und

28.06.2014 Kassensysteme 2014

55 Retailer mit weltweit 81.700 Filialen und einem Umsatz von rund 284 Mrd. Euro wurden für die aktualisierte Studie zu Themen und Trends am POS befragt. Welche Projekte sind geplant, welche

01.08.2013 IT-Trends im Handel 2013

Für die aktualisierte Version der Studie "IT Trends im Handel 2013" wurden Entscheider aus 85 Unternehmen in persönlichen Interviews zu IT-Strategien, Investitionsprioritäten und