Lena Knopf

Projektleiterin Forschungsbereich HandelsimmobilienTel:+49 221 57993-712
E-Mail:knopf@ehi.org Kontaktformular
15.05.2019

Whitepaper: Shopping-Tourismus

Immobilien + Expansion Mitglieder Studien Shopping Center Studien #Tax-Free-Einkäufe

Whitepaper Shopping Tourismus

Whitepaper Shopping Tourismus

Deutschland ist bei ausländischen Touristen ein beliebtes Reiseziel – nicht zuletzt wegen der guten Einkaufsmöglichkeiten.

Jedes Jahr zieht es Reisende aus aller Herren Länder in die Shopping-Paläste deutscher Städte. In den letzten 10 Jahren hat sich deren Zahl fast um die Hälfte vergrößert. Bei den Nicht-EU-Touristen, die in den Genuss von Tax-Free-Shopping kommen, beträgt das Wachstum sogar 75 Prozent, so die Studie „Shopping-Tourismus“, die das EHI im Auftrag von Global Blue durchgeführt hat.

Potential: Shopping-Touristen
„Gerade kleinere stationäre Einzelhändler kämpfen gegen Online-Riesen. Großes Potenzial haben in diesem Zusammenhang internationale Shopping-Touristen. Sie suchen auf ihren Reisen vor allem Erlebnisse, die sie zu Hause und online nicht erfahren können“, sagt Jürgen Strobl, Managing Director Global Blue Deutschland GmbH. „In unserer Studie zeigen wir, wo Potentiale liegen und mit welchen Maßnahmen Einzelhändler Shopping-Touristen erreichen und begeistern.“

In 2008 freuten sich deutsche Händler über 15,7 Mio. ausländischer Touristen. 10 Jahre später ist diese Zahl bereits um 45 Prozent auf 22,9 Mio. gestiegen. Die Anzahl der Nicht EU-Touristen und damit Tax-Free-Shoppern ist im selben Zeitraum um 75 Prozent auf 16,1 Mio. angewachsen. Dementsprechend ist der Umsatz mit Tax-Free-Einkäufe von knapp 1 Mrd. auf fast 2,6 Mrd. Euro pro Jahr gestiegen – Wachstumsraten, die für den Einzelhandel insgesamt in Deutschland geradezu paradiesisch sind. Eine Besonderheit stellt das Jahr 2015 dar. Durch verschärfte Importzölle in China war es zu Vorwegnahme-Effekten gekommen, die dem deutschen Handel die Rekordsumme von 3,6 Mrd. Euro für Tax-Free-Einkäufe in die Kassen spülte.

Mehr Informationen zum Whitepaper Shopping-Tourismus in unserer Pressemitteilung.

 

Download für EHI-Mitglieder Kostenloser Download

Ähnliche Meldungen

17.11.2020 E-Commerce-Markt Österreich 2020

Die Studie basiert auf einer Analyse der 250 größten Onlineshops aus Österreich, die das Kölner EHI Retail Institute gemeinsam mit dem Hamburger Statistikunternehmen Statista im Sommer/Herbst

04.11.2020 Customer-Relationship-Management im Handel 2020

Die Corona-Pandemie beschleunigt eine Entwicklung, die mit der Digitalisierung längst Einzug gehalten hat und so zum Treiber für Veränderungsprozesse im Handel und deren Beziehungsmanagement

06.10.2020 E-Commerce-Markt Deutschland 2020

Die Studie basiert auf einer Analyse der 1.000 größten Onlineshops, die das Kölner EHI Retail Institute gemeinsam mit dem Hamburger Statistikunternehmen Statista im Sommer/Herbst 2020 nun

28.09.2020 Whitepaper: Expansionstrends 2020

Die Corona-Pandemie stellt den Handel vor völlig neue Herausforderungen. Manche Trends wurden verstärkt, andere innerhalb kürzester Zeit völlig umgekehrt. In Zusammenarbeit mit der Hahn

10.09.2020 Whitepaper: Kommunikation in Corona-Zeiten

Corona hat die Kommunikationsabteilungen im Handel auf die Probe gestellt. Bereits vor der Pandemie existierende Krisenpläne waren dabei für viele Unternehmen hilfreich, weil sie strukturiertes

08.09.2020 Handelsgastronomie in Deutschland 2020

Mit der Studie „Handelsgastronomie in Deutschland 2020“ wird zum zweiten Mal eine detaillierte Analyse der Handelsgastronomie im Einzelhandel in Deutschland und in dessen Umfeld präsentiert.

20.08.2020 Whitepaper: Ausbildungs-Recruiting im Handel 2020

Die Suche nach Auszubildenden ist angesichts der sich hinziehenden Pandemie eine zusätzliche Herausforderung und hat den Handel zum Umdenken gezwungen. Recruiting-Aktivitäten, wie Messen,

06.08.2020 Leitfaden Mobile-Payment

Der Leitfaden ist insbesondere als Orientierungshilfe für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) gedacht, die sich über Mobile-Payment-Lösungen informieren wollen und die Einführung mobiler

04.08.2020 Marktvolumen und Distributionsstruktur des Handels mit Möbeln 2019

Der Umsatz mit Möbeln betrug 2019 34,95 Milliarden Euro in Deutschland. Im Vergleich zu 2018 bedeutet dies für den Möbelhandel einen Umsatzzuwachs von 2,3 Prozent. Damit bewegt sich der

28.07.2020 Inventurdifferenzen 2020

Die EHI-Studie ermittelt für 2019 durchschnittliche Inventurdifferenzen - bewertet zu Einkaufspreisen in Relation zum Nettoumsatz - in Höhe von 0,61 Prozent im deutschen Einzelhandel. 

14.07.2020 Online-Payment 2020

In 2019 liegt weiterhin ein breiter Zahlungsmix im Trend. Insgesamt konnten Kunden im Durchschnitt aus sieben unterschiedlichen Zahlungsdiensten in den Top 1.000 wählen. Auch in 2019 gehören

07.07.2020 EHI handelsdaten aktuell 2020

Für Sie zusammengestellt: die wichtigen Daten zum Handel in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Statistik-Buch EHI handelsdaten aktuell 2020 liefert Ihnen mit rund 300 Statistiken

25.06.2020 Zahlungssysteme im Einzelhandel 2020

Die Studie dokumentiert die Entwicklung der Zahlungsarten (bar, girocard, SEPA-Lastschrift, Kreditkarte, handelseigene Karten mit Zahlungsfunktion/Gutscheinkarten) sowie den Einsatz von

17.06.2020 Connected Retail 2020

Die aktuelle Studie zeigt, dass die Verzahnung digitaler Touchpoints stetig zunimmt – mit dem Ziel den Kunden in den Mittelpunkt ihrer Aktivitäten zu stellen. In 38 qualitativen Interviews im

09.06.2020 Whitepaper: Elektromobilität im Handel 2020

Elektromobilität ist einer der zentralen Faktoren der Verkehrswende und unerlässlich für einen nachhaltigeren Verkehr. Auch der Handel mit seinen Parkplätzen spielt dabei eine zentrale Rolle,