Sven Althaus

Public RelationsTel:+49 221 57993-870
E-Mail:althaus@ehi.org Kontaktformular
30.05.2018

Technik als Erlebnis

Ladenplanung + Einrichtung #Markenstores #stationärer Handel

Foto: Hilti

Foto: Hilti

Gegenüber dem Onlinehandel haben stationäre Geschäfte einen klaren Vorteil – sie können dem Kunden ein haptisches Erlebnis bieten. So nutzen viele Hersteller technischer Produkte eigene Markenstores, um dem Kunden die Technik, die dieser vor Ort testen kann, auf emotionale Weise näher zu bringen.

Vollständigen Artikel lesen …


Ähnliche Meldungen

11.10.2018 Dezenter Luxus

Im neuen Douglas Pro schwelgen Kunden in dezentem Luxus. Mintfarbene Samtvorhänge über zwei Etagen und großflächige Fotos von Peter Lindbergh schaffen die passende Atmosphäre für

05.10.2018 Die perfekte Welle

Mit dem neuen Surfbrett direkt auf die erste Welle. Beim Sporthändler L&T in Osnabrück kein Problem – hier bietet eine Indoor-Surfanlage sportliche Action für die Shopping-Pausen. Was das

05.10.2018 Findige Fotohändler

Für viele mittelständische Fotofachhändler ist es schwierig, sich im Wettbewerb mit Internet-Konzernen und Großfilialisten zu behaupten. Um sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen, spielen

05.10.2018 Handeln mit Durchblick

Völlige Produkt- und Preis-Transparenz – das hat sich der Berliner Fashion-Retailer Hund-Hund auf die Fahne geschrieben. Was bereits bei der Konzeption seines Online-Auftritts im Fokus stand,

04.10.2018 Invisible shopping

3 Fragen an Jiefu Feng von Cloudpick / C-star: Wie hat die Cloudpick-Technologie in den Bereich des intelligenten Einzelhandels mit verkäuferlosen Geschäften Einzug gehalten? Feng: Auf dem Weg

28.09.2018 Nicht von dieser Welt

Kunstgalerie und Kampfkunst, Science-Fiction und Shoppen – im Londoner Flagship Store „Kung Fu“ des Brillenhändlers Gentle Monster treffen Aliens auf Roboter. Inmitten der phantasievollen

28.09.2018 Handel macht Boden gut

Fast täglich laufen zahlreiche Schuhpaare über die stationäre Fläche. Der richtige Bodenbelag sollte daher nicht nur optisch ansprechend und möglichst individuell, sondern auch besonders

13.09.2018 Expansionsfreudige Japaner

Im deutschen Handel sieht die japanische Modekette Uniqlo großes Potenzial und eröffnet in diesem Herbst gleich vier Stores: in Düsseldorf, Köln und zwei Geschäfte in Berlin. Wie im

13.09.2018 Der genetische Code

Dem Kunden soll jederzeit bewusst sein, in welchem Geschäft er sich gerade befindet. Deshalb ist die Umsetzung der Corporate Identity ein besonders wichtiges Thema im Ladenbau. Gefordert sind

06.09.2018 Sinnlich und stilvoll

Cognac-Destillation ist ein komplexer Prozess. Diverse Faktoren müssen genau aufeinander abgestimmt sein. Mit einem stilvollen Mix aus edlen Materialien und einem individuellen Lichtkonzept

06.09.2018 Licht macht Appetit

Ins rechte Licht gerückt, entfalten viele Produkte erst ihre volle optische Wirkung und fördern Inspiration und Kauflust. Dabei ist jedoch nicht Licht gleich Licht. So fällt die Wahl der

06.09.2018 Butlers is back

Nach Abschluss der Planinsolvenz hat sich Butlers generalüberholt. So hat der Anbieter für Wohn-Accessoires sein Sortiment verkleinert und seinen Onlineshop überarbeitet. Mit einer Anpassung

31.08.2018 Ein Hauch von Luxus

Der einstige Online-Pureplayer Flaconi setzt jetzt auch im stationären Handel seine Duftmarke. In seinem ersten und vorerst einzigen Concept Store in Berlin präsentiert der Kosmetik-Händler

23.08.2018 Gegen den Trend

Trendmaker stellt sich selbstbewusst der Konkurrenz aus dem Netz und eröffnet sein Modehaus mitten in Zell am See. In der Damenabteilung weht ein Hauch von Eleganz, die jüngeren Fashionistas

23.08.2018 Entertain me!

Attraktives Design, Storytelling und Treffpunkt für die Community / Moderne Läden müssen heute mehr als ein reiner Verkaufsort sein. Sie werden zu Orten der Begegnung, zum Austausch mit