Luisa Baeskow

Junior Data AnalystTel:+49 221 57993-998
E-Mail:baeskow@ehi.org Kontaktformular
08.12.2020

Connected Retail 2020

E-Commerce Mitglieder Studien Studien #Omnichannel #Touchpoints

Connected Retail 2020 mit Studienergänzung

Connected Retail 2020 mit Studienergänzung

Die aktuelle Studie zeigt, dass die Verzahnung digitaler Touchpoints stetig zunimmt – mit dem Ziel die Kund*innen in den Mittelpunkt ihrer Aktivitäten zu stellen. In 38 qualitativen Interviews im D-A-CH-Raum mit Entscheider*innen diverser Branchen (u. a. Fashion, Elektronik & Medien, Lebensmittel & Drogerie) konnte für die EHI-Studie „Connected Retail 2020“ ein tiefgreifender Überblick über den aktuellen Entwicklungsstand im E-Commerce, Omnichannel und Plattform-Geschäft identifiziert werden. Im Rahmen einer zusätzlichen Onlinebefragung gaben außerdem 15 der Händler*innen Auskunft über ihre Thesen zur Entwicklung des digitalen Handels nach Covid-19.

Die befragten Unternehmen erzielen in der Summe einen Jahresumsatz von über 66 Mrd. Euro. Durch die offenen Gespräche konnte ein gutes Bild von aktuellen Problemstellungen und Herausforderungen gezeichnet werden. Ziel der Studie war es mit Hilfe der tiefgehenden Analysen, Entscheidern eine Übersicht von auftretenden Problemen und möglichen Lösungsansätzen zu liefern.

 

Im Fokus der Befragung standen folgende Themen:

  • Positionierung im Markt
  • Aktuelle Projekte – was die Branche umtreibt und wo Handlungsbedarf besteht
  • Geschäftsmodelle und Kundenzugang
  • Touchpoint-Mix zwischen Planung und Etablierung: Onlineshop, Mobile, Marktplätze, Plattformen, Storekonzepte
  • Customer Centricity: Kundenbezogene Services und Mehrwerte (Online/Omnichannel), die Must-haves von heute und morgen
  • Tech und Logistik
  • Change Management – die eigenen Mitarbeiter*innen in Zeiten des Umbruchs
  • Der Umgang mit Dienstleister*innen – wo sie gebraucht werden, was Kernkompetenz bleibt
  • Die wichtigsten Kennzahlen im digitalen Handel
  • Einschätzungen zu Veränderungen der Branche in den nächsten Jahren
  • Thesen zur Entwicklung des digitalen Handels nach Covid-19

Mehr Infos in unserer Pressemitteilung.

Autoren der Studie:

Lars Hofacker
Leiter Forschungsbereich E-Commerce
hofacker@ehi.org

Nina Langer
Projektleiterin Forschungsbereich E-Commerce

 

 

Download für EHI-Mitglieder Studie + Leseprobe im EHI-Shop ansehen

Ähnliche Meldungen

17.03.2021 Whitepaper: Centermanagement im Fokus 2021

Shopping-Center sind komplexe Systeme, die von einer Vielzahl von Akteuren geprägt sind. Bei der stetigen Weiterentwicklung der Handelsimmobilien treffen u.a. Konsumenten, Mieter, angrenzende

15.03.2021 Technologie-Trends im Handel 2021

Für die zehnte Auflage der Studie „Technologie-Trends im Handel 2021“ wurden IT-Entscheider in 97 deutschsprachigen Unternehmen in persönlichen Interviews zu technologischen Trends und

15.03.2021 EHI – Microsoft Whitepaper „Sustainable Smart Stores”

Nachhaltigkeit spielt auch im Rahmen der Digitalisierungsstrategien von Handelsunternehmen eine große Rolle. In welchen Bereichen beeinflussen Nachhaltigkeitsaspekte die Digitalisierung? Wie

21.01.2021 Personal im Handel 2020/21

Der Einzelhandel ist ─ neben den allgemeinen Einschränkungen und gesundheitsrelevanten Herausforderungen ─ von Corona besonders stark betroffen: durch Ladenschließungen einerseits und

08.12.2020 Energiemanagement im Einzelhandel 2020

Forschungsergebnisse zur Energieeffizienz im Einzelhandel Die EHI-Studie Energiemanagement im Einzelhandel 2020 beinhaltet neben den branchenspezifischen Energieverbrauchskennzahlen, einen

08.12.2020 Whitepaper: Ladendiebstahl in Verbindung mit Self-Checkout-Systemen

Diese Studie im Rahmen der EHI Self-Checkout Initiative untersucht die Fragestellung, wie Ladendiebstähle und Preismanipulationen typischerweise bei SCO-Konzepten ausgeführt werden, welche

03.12.2020 Whitepaper: KI – Strategien im Handel 2030

KI ja, aber wie? Die KI-Szenario Studie zeigt 8 konsistente Modelle, wie sich Handelsunternehmen mit dem Thema Künstliche Intelligenz quer durch alle relevanten Funktionsbereiche befassen und

03.12.2020 Whitepaper: Handel mit Abstand

Wie funktioniert Shopping in Zeiten von Corona? Ein Store-Design, bislang ohne Barrieren zwischen Kunden und Personal, wird unter Corona-Bedingungen zu einem POS, der von Abschottung und

17.11.2020 E-Commerce-Markt Österreich 2020

Die Studie basiert auf einer Analyse der 250 größten Onlineshops aus Österreich, die das Kölner EHI Retail Institute gemeinsam mit dem Hamburger Statistikunternehmen Statista im Sommer/Herbst

04.11.2020 Customer-Relationship-Management im Handel 2020

Die Corona-Pandemie beschleunigt eine Entwicklung, die mit der Digitalisierung längst Einzug gehalten hat und so zum Treiber für Veränderungsprozesse im Handel und deren Beziehungsmanagement

06.10.2020 E-Commerce-Markt Deutschland 2020

Die Studie basiert auf einer Analyse der 1.000 größten Onlineshops, die das Kölner EHI Retail Institute gemeinsam mit dem Hamburger Statistikunternehmen Statista im Sommer/Herbst 2020 nun

28.09.2020 Whitepaper: Expansionstrends 2020

Die Corona-Pandemie stellt den Handel vor völlig neue Herausforderungen. Manche Trends wurden verstärkt, andere innerhalb kürzester Zeit völlig umgekehrt. In Zusammenarbeit mit der Hahn

10.09.2020 Whitepaper: Kommunikation in Corona-Zeiten

Corona hat die Kommunikationsabteilungen im Handel auf die Probe gestellt. Bereits vor der Pandemie existierende Krisenpläne waren dabei für viele Unternehmen hilfreich, weil sie strukturiertes

08.09.2020 Handelsgastronomie in Deutschland 2020

Mit der Studie „Handelsgastronomie in Deutschland 2020“ wird zum zweiten Mal eine detaillierte Analyse der Handelsgastronomie im Einzelhandel in Deutschland und in dessen Umfeld präsentiert.

20.08.2020 Whitepaper: Ausbildungs-Recruiting im Handel 2020

Die Suche nach Auszubildenden ist angesichts der sich hinziehenden Pandemie eine zusätzliche Herausforderung und hat den Handel zum Umdenken gezwungen. Recruiting-Aktivitäten, wie Messen,