Caroline Coelsch

Projektleiterin Online- und Mobile-Payment Tel:+49 221 57993-996
E-Mail:coelsch@ehi.org Kontaktformular
14.07.2020

Online-Payment 2020

Mitglieder Studien Studien Zahlungssysteme

Studie Online-Payment 2020

Studie Online-Payment 2020

In 2019 liegt weiterhin ein breiter Zahlungsmix im Trend. Insgesamt konnten Kunden im Durchschnitt aus sieben unterschiedlichen Zahlungsdiensten in den Top 1.000 wählen. Auch in 2019 gehören Wallets und Kreditkarten zu den Zahlungsarten, die am häufigsten in den Top 1.000 Onlineshops angeboten werden. Auf Kundenseite zählt der Kauf auf Rechnung im Umsatzjahr 2019 zu den beliebtesten Zahlungsarten der Deutschen und es wurden 32,8 Prozent des Deutschen E-Commerce-Umsatzes damit erwirtschaftet.

Trotz Corona-Krise sollte die bevorstehende Deadline der Payment-Services-Directive 2 und der starken Kundenauthentifizierung (SCA) bis zum 31.12.2020 nicht von der Prioritätenliste verschwinden und weiterhin ein wichtiges Thema bleiben. Laut Händlerangaben nutzen momentan noch 51 Prozent der Händler das 3D-Secure-Verfahren 1.0.

Bereits zum neunten Mal durchgeführt, ermittelt die Studie den Status quo des Marktes für Zahlungsarten im deutschen E-Commerce für physische Güter und liefert Informationen, Daten und Stimmungsbilder zu folgenden Themengebieten:

  • Zahlungsverfahren: Angebot, Umsatzverteilung, Kosten
  • Zahlungsdienstleister: Anbindung von Zahlungsdienstleistern und Zahlungsabwicklung, Acquirer, Payment-Service-Provider
  • Strategische Überlegungen: Payment-Steuerung, Risikomanagement, Express Check-Out, Mobile Optimierung des Bezahlprozess, Art und Anzahl der Payment-KPIs
  • Hot Topics: Corona-Krise: Auswirkungen auf das Online-Payment, Payment-Services-Directive 2 (PSD2)
  • Trends und Ausblick: Payment-Roadmap, marktdominierende-Akteure, Einführung neuer Zahlungsarten, Entwicklungsbedarf

Die Studie beinhaltet Daten von 107 Onlinehändlern (Pureplayer und Omnichannler) unterschiedlicher Branchen und Umsatzgrößen. Davon flossen Angaben von Händlern mit einem Gesamtnettoumsatz in Höhe von 23,7 Mrd. Euro in die Berechnung der Marktanteile der Zahlungsarten ein. 45 der Händler machten darüber hinaus Angaben zu den weiterführenden Studieninhalten und 22 Händler äußerten sich zu Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Payment in Ihrem Onlineshop. Datengrundlage für die Markthochrechnung bilden die 1.000 umsatzstärksten B2C-Onlineshops für physische Güter (inkl. E-Books) aus der Studie „E-Commerce-Markt 2019“ (EHI, Statista).

 

Download für EHI-Mitglieder Studie + Leseprobe im EHI-Shop ansehen

Ähnliche Meldungen

06.08.2020 Leitfaden Mobile-Payment

Der Leitfaden ist insbesondere als Orientierungshilfe für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) gedacht, die sich über Mobile-Payment-Lösungen informieren wollen und die Einführung mobiler

25.06.2020 Zahlungssysteme im Einzelhandel 2020

Die Studie dokumentiert die Entwicklung der Zahlungsarten (bar, girocard, SEPA-Lastschrift, Kreditkarte, handelseigene Karten mit Zahlungsfunktion/Gutscheinkarten) sowie den Einsatz von

18.07.2019 Online-Payment 2019

In 2018 zählen E-Wallets und Kreditkarten weiterhin zu den weitverbreitetsten Zahlungsarten in den umsatzstärksten Onlineshops in Deutschland. Im Ranking von 2018 befinden sich 127 neue

12.07.2019 Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel 2019

Die Studie dokumentiert die Entwicklung der Zahlungsarten (bar, girocard, SEPA-Lastschrift, Kreditkarte, handelseigene Karten mit Zahlungsfunktion/Gutscheinkarten) sowie den Einsatz von

27.07.2018 Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel 2018

Die Studie dokumentiert die Entwicklung der Zahlungsarten (bar, girocard, SEPA-Lastschrift, Kreditkarte, handelseigene Karten mit Zahlungsfunktion/Gutscheinkarten, Internet-Bezahlsysteme im

02.07.2018 Online-Payment 2018

E-Wallets und Kreditkarten gehören weiterhin zu den weitverbreitetsten Zahlungsverfahren unter den Top-1.000-Onlineshops im deutschen E-Commerce. Der beliebte Kauf auf Rechnung ist 2017 stark im

21.06.2017 Online-Payment 2017

Nach wie vor zahlen deutsche Kunden ihre Onlinekäufe am liebsten erst nach Erhalt der Ware. Die meisten Händler stellen sich darauf ein, auch wenn sie an erster Stelle die Zahlung per E-Wallet

21.06.2017 Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel 2017

Die Studie dokumentiert die Entwicklung der Zahlungsarten (bar, girocard, SEPA-Lastschrift, Kreditkarte, handelseigene Karten mit Zahlungsfunktion/Gutscheinkarten, Internet-Bezahlsysteme im

07.12.2016 Europa-Payment-Report 2016/2017

Europa – über 50 Länder vereint unter einem Begriff. Länder mit eigener Kultur, Sprache, eigenen Traditionen und auch Zahlungsgewohnheiten. Aus dieser Situation ergeben sich automatisch

22.11.2016 Mobile in Retail 2016

Den Kaffee, das Busticket oder andere Kleinbeträge nur durch eine kurze Terminal-Berührung (Tap) von Karte oder Smartphone zu zahlen, ist unter anderem in England oder Schweden längst Alltag.

30.06.2016 Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel 2016

Die Studie dokumentiert die Entwicklung der Zahlungsarten (bar, girocard/electronic-cash, ec-Lastschrift, Kreditkarte, handelseigene Karten mit Zahlungsfunktion/Gutscheinkarten,

15.06.2016 Online-Payment 2016

Marktstart von Paydirekt, Deckelung der Kreditkartengebühren, Starke Authentifizierung, Fraud und zunehmender Omnichannel- und Multidevice-Trend – der deutsche Online-Payment-Markt blieb auch

02.12.2015 Mobile in Retail 2015

In der Studie „Mobile in Retail“ ermittelt das EHI im Auftrag von GS1 Germany jährlich den aktuellen Status von Mobile Commerce (v.a. Mobile Payment, Mobile Couponing, Mobile Loyalty) in

29.06.2015 Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel 2015

Die Studie dokumentiert die Entwicklung der Zahlungsarten (bar, girocard/electronic-cash, ec-Lastschrift, Kreditkarte, handelseigene Karten mit Zahlungsfunktion/Gutscheinkarten,

23.06.2015 Online-Payment 2015

Markteintritte neuer Anbieter, Marktverdrängung ehemals etablierter Systeme, sich ändernde Zahlungsgewohnheiten der Kunden – der Online-Payment-Markt ist stetig in Bewegung. Bei der